Immobilienrecht

Im Zusammenhang mit der Veräußerung oder dem Erwerb eines unbebauten oder bebauten Grundstücks oder einer Eigentumswohnung ergeben sich immer wieder Fragen, die anwaltliche Hilfe erfordern:

  • Vertragsgestaltung (z.B. Bauträgerverträge)
  • Schenkungen, unentgeltliche Zuwendungen
  • Wohnungsrechte, Nießbrauchs-(Nutzungs-)rechte, Grundpfandrechte (Grundschulden, Hypotheken), Dienstbarkeiten
  • Maklervertragsrecht
  • Rechtsfolgen nach der Verletzung von vertraglichen Pflichten aus Grundstücksübertragungen

Immobilienrecht

Immobilienrecht

Immobilienrecht

Bei einer Veräußerung oder auch dem Erwerb eines unbebauten oder bebauten Grundstückes ergeben sich oft Fragen, die eine anwaltliche Hilfe erfordern. Auch beim Erwerb einer Eigentumswohnung ergeben sich viele Fragen. Wie wird der Vertrag gestaltet, wie z.B. ein Bauträgervertrag.

Was ist bei Schenkungen oder unentgeltlichen Zuwendungen zu beachten. Welche Wohnungsrechte, bzw. Nießbrauchsrechte, Nutzungsrechte, Grundpfandrechte wie bei Grundschulden oder Hypotheken und Dienstbarkeiten. Es ergeben sich Fragen zum Thema Maklervertragsrecht. Hilfestellung bei Rechtsfolgen nach der Verletzung von vertraglichen Pflichten aus Grundstücksübertragungen.